Carlo Alberto/80873

Via Carlo Alberto - Termini-San Lorenzo - Rom

Daten auswählen

Bitte wählen Sie einen Zeitraum aus, um Preise zu sehen

Auswählen
Stadtplan Vergrößern

Neues, wunderbares Apartment im Viertel Esquilino, nicht weit vom Bahnhof Termini und Piazza Santa Maria Maggiore. Das Apartment ist besonders ruhig, hell und gemütlich. Die U-Bahnstation Vittorio Emanuele (Linie A) ist nur Schritte von zu Hause und führt überall in die Stadt.

DETAILLIERTE BESCHREIBUNG
Das helle und ruhige Apartment von 55Qm liegt im 2. Stock (mit Aufzug) und verfügt über Schlafzimmer, Wohnzimmer, 2 Bäder und Küche, und blickt auf den Innenhof.

Hinter der Eingangstür öffnet sich die Küche und links ein Flur, der zum Bad führt, sowie zum Schlaf- und Wohnzimmer.
Das Wohnzimmer ist fein eingerichtet, und zwar mit Couch (ausziehbarem Doppelbett 160*190cm), TV-Ecke und Esstisch mit 4 Stühlen. Weiters verfügt das Schlafzimmer über Doppelbett (160*190cm), zwei Nachttische und einen Kleiderschrank. Das en-Suite Badezimmer ist mit Becken und WC versehen. Das zweite Badezimmer, dagegen, verfügt über Dusche. Schließlich ist die Küche mit Kühlschrank, Herdofen, Kochfeld, Waschmaschine, Geschirrspüler, sowie Besteck und Geschirr für 6 Personen ausgestattet.

Klimaanlage überall vorhanden.

Parkplatz
Parkplatz auf der Straße vorhanden: kostenlos in der weißen Streifen, mit Gebühr in den blauen Streifen.

Öffentliche Verkehrsmittel
- Bahnhof Termini (und gleichnamige Station der U-Bahnlinie B), 11 Gehminuten
- Station Repubblica (U-Bahnlinie A)
- Kolosseum, 15 Gehminuten
- Vatikanstadt, 30 Minuten mit der U-Bahnlinie A

Die Umgebung
Esquilino ist ein Viertel im Zentrum von Rom, reich an Geschichte und Kultur. Heute ist es das ethnischste Viertel der Innenstadt mit der eleganten Architektur der Zeit von König Umberto, am Ende des 19. Jhd.
Kunstliebhaber haben die Quatsch der Wahl: die Basilika Santa Maria Maggiore, die wichtigste der römischen Kirchen gewidmet der Jungfrau Maria, die Kirche San Pietro in Vincoli, die im fünften Jahrhundert von der Kaiserin Eudoxia gegründet wurde um eine kostbare Reliquie zu schützen, d.h. die Kette, die das Körper des heiligen Petrus knallte als er in Jerusalem ins Gefängnis kam; das Römische Nationalmuseum und auf Colle Oppio die Domus Aurea.

Das nahe gelegene Viertel Monti, einst besonders beliebt, ist heute ein Ort zu entdecken, mit mittelalterlichen Gassen und versteckten Restaurants, alternativen Geschäften und trendigen Bars.

Bei einem Besuch im Viertel, wo sich die Sprachen, Kulturen und Lebensmittel vermischen, kann man nicht auf einen Halt beim Esquilino Markt verzichten, der typisch italienisches Essen, wie Artischocken, Chicorée und Oliven, mit exotischen Produkten kombiniert, die anderswo in der Stadt nicht so populär sind, in einer Mischung aus Düften und Farben aus der ganzen Welt.

Buchungsbedingungen

  • Im Preis enthalten Endreinigung
    Erstreinigung
    Nebenkosten (Strom, Wasser, Gas)
    Internet
  • Verfügbare Zahlungsarten: PayPal
    Überweisung
    Kreditkarte
    bookingForm.bookingConditions.paymentMethod.TENPAY
    bookingForm.bookingConditions.paymentMethod.ALIPAY
    bookingForm.bookingConditions.paymentMethod.UNION_PAY
  • Check-in time: 15:00 - 19:00
  • Check-out time: 09:00 - 11:00
  • Stornierungsbedingungen Bei einer Stornierung wird die gesamte Anzahlung einbehalten.

Bewertungen

  • 5.0/5 Thank you!
  • 4.6/5

Spezialisten der perfekte Wohnlösung Info fragen

Ihre Anfrage wurde versandt Neue Anfrage senden

TOP